Uncategorized

Thomas Strebost übernimmt die Lions-Präsidentschaft

 

Große Ziele für das neue Lionsjahr 2018/19

Der scheidende Präsident Dr. Reza Hadjian konnte voller Stolz das Zepter an den neuen Präsidenten des Holzmindener Lions, Thomas Strebost, übergeben, denn durch mannigfaltige Aktivitäten hatte der Club im letzten Jahr Spenden in einer Höhe von 60.000.- Euro eingesammelt, die vielfältige Projekte in Stadt und Landkreis Holzminden fördern. Auch in Zukunft werden wir, so der neue Präsident Thomas Strebost, unser Hauptaugenmerk auf die spezifische Förderung unserer Jugend vor Ort lenken. Ein kleines Beispiel ist die finanzielle Unterstützung des Schwimmunterrichtes in den Freibädern durch die Sportvereine. Weitere Schwerpunkte werden spezielle Zuwendungen für die Kindergärten und Grundschulen im Landkreis sein. Um diese Projekte zu finanzieren, werden die Holzmindener Lions wieder den beliebten Adventskalender verkaufen und das Polizeiorchester zu einem Konzert in die Stadthalle einladen. Ein besonderer Höhepunkt wird wieder die Radrundfahrt um den Solling zugunsten der DKMS sein, die am 7. Oktober über 30 – 60 und 120 Km startet und an der jeder mit einem Startgeld von 20.- Euro teilnehmen und damit einen kleinen Beitrag im Kampf gegen Blutkrebs beisteuern kann.